Individuelles Fördern

  • Drucken

Individuelles Fördern: 

 

Es ist uns wichtig, dass der Einzelne in der Gemeinschaft berücksichtigt wird. Dies geschieht schon in den einzelnen Unterrichtsstunden. Darüber hinaus haben wir in den Jahrgangsstufen 5/6 die Wochenstundenzahl für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik jeweils von 4 auf 5 Stunden erhöht. 

 

In den Jahrgangsstufen 7/8 besteht ein Förderangebot, das in Kleingruppen stattfindet. Es 

  • richtet sich grundsätzlich an alle SchülerInnen der Klassen 7/8, die ihre Leistungen in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik verbessern wollen.
  • erfolgt auf Antrag der SchülerInnen selbst, der Eltern oder der LehrerInnen.
  • bringt keine Kosten mit sich (auch keine Materialkosten).
  • bedeutet für die TeilnehmerInnen, sich möglichst selbstständig mit einem vorher abgesprochenen Themenbereich auseinanderzusetzen.
  • setzt den Willen zur regelmäßigen Teilnahme voraus.
  • bietet den SchülerInnen die Möglichkeit, die Hilfe eines Fachlehrers in Anspruch zu nehmen, der in jeder Stunde anwesend ist.

 

In den Jahrgangsstufen 9/10 bieten wir wieder eine zusätzliche Stunde in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik an, um die Schüler*innen gezielt auf die am Ende der Klasse 10 stattfindenden Zentralen Prüfungen vorzubereiten. 

 

 

In der Jahrgangsstufe 7 wählen die Kinder im Rahmen der Differenzierung ein ihren Neigungen entsprechendes weiteres Hauptfach. Wir bieten Französisch, Informatik, Sozialwissenschaften, Kunst, Chemie, Physik, Biologie und Kunst an. 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Foerderantrag.pdf)Foerderantrag.pdf[ ]100 Kb
Zurueck nach oben