Unsere Thüringen-Fahrt

In der achten Jahrgangsstufe haben die Schüler/innen noch einmal die Möglichkeit, sich mit Elisabeth von Thüringen auseinanderzusetzen. Sie können dann an einer freiwilligen Studienfahrt nach Weimar teilnehmen, während der sie auch die Wartburg, auf der Elisabeth seit ihrem vierten Lebensjahr lebte, besuchen.

Termin: 27.05. - 29.05.2020

Leitung: Herr Breitbach und Frau Meiers

 

 

Das Programm   

 
1.Tag Anreise und Erfurt
- Fahrt mit Bus nach Erfurt
- Innenstadt: Altstadt- und Domführung
- Ankunft Jugendhaus
- Abendessen
 
2.Tag Weimar und KZ Buchenwald
- Transfer nach Weimar, Stadtführung
- Transfer nach Buchenwald, Führung KZ Buchenwald
- Abendessen
 
3.Tag Eisenach und Rückkehr
- Transfer nach Eisenach
- Besuch des Lutherhauses/Schule zu Luthers Zeiten
- Transfer zur Wartburg, Führung Wartburg
- Rückreise
 
Zurueck nach oben