Informatik

Jahrgangsstufen Differenzierung 7 bis 10:

In den Differenzierungskursen haben die Schüler jeweils 3 Wochenstunden Informatik.

Die Themenkreise gelten in unterschiedlicher Gewichtung und Anforderung über alle Jahrgangsstufen. Einige Bereiche werden jeweils zur Erarbeitung anderer Themenkreise genutzt. Somit ist keine feste Zuordnung von Themenkreisen und Kompetenzen für eine bestimme Jahrgangsstufe möglich.

  • Vertiefung der Kenntnisse in der Anwendung der wichtigsten Office-Programme
  • Modellbildung, Simulation
  • Prozessdatenverarbeitung
  • Automatisierung (Bau und Programmierung von Robotermodellen)
  • Vernetzte Information und Kommunikation
  • Programmiersysteme
  • Fachbegriffe kennenlernen und anwenden
  • Lösungsmodelle entwickeln, anwenden und verbessern
  • Auswahl, Anwendung und Dokumentation von Software
  • Vortragen, Zuhören und Analysieren
  • Gruppenteilig arbeiten und helfen
  • Austausch von Wissen und Verbindungen zu anderen Fächern herstellen

 

Zurueck nach oben